Ganztag

Ganztägige Bildung und Betreuung seit 2013

Immer mehr Eltern und Kinder wünschen sich ein ganztägiges Angebot an der Schule. Hierfür gibt es gute Gründe, wie z.B. vielfältige Lern-, Freizeit und Spielangebote, mehr Zeit für ein soziales Miteinander und eine gute Möglichkeit für berufstätige Eltern, Familie und Arbeit vereinbaren zu können.

Seit dem 1. August 2013 ist die Grundschule Groß Flottbek eine offene Ganztagsschule nach dem GBS-Modell. Die Grundschule Groß Flottbek hat sich für die Gestaltung des Nachmittags einen kompetenten Partner aus dem Bereich der Jugendhilfe gesucht und sich für die Zusammenarbeit mit dem Kita-Werk Altona-Blankenese (www.osdorfer-weg.eva-kita.de) als Träger entschieden.

Evija Briede

GBS-Leiterin

Tel.:   0176- 28195667 (Neu)